Tellerrand

Tellerrand Motive

Jersey-Beanie

Tellerrand Motive
Tellerrand Motive

Design anpassen und Text hinzufügen

Füge Text hinzu oder passe Position und Größe des Designs an

Tellerrand Motive

Jersey-Beanie

CHF 25,49
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
normal

 Jersey-Beanie auf Lager. Wir bedrucken das Produkt für Dich nach der Bestellung.

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Lässige Mütze für drinnen und draußen in Stretch-Qualität. 63% Polyester, 32% Baumwolle, 5% Elasthan. Marke: Build Your Brand

Weitere Produkte

Produktdetails

Schon längst ein Klassiker unter den modischen Kopfbedeckungen: Die Beanie als stylishes Accessoire gibt jedem Alltagsoutfit die besonders lässige Note. Der universale Begleiter für jede Jahreszeiten, für drinnen und draußen, für Männer und Frauen.
  • Glatte Stretch-Qualität, die sich der Kopfform anpasst
  • Leicht verlängerter Hinterkopfteil für den typischen Oversized-Look
  • Doppellagiger Jerseystoff: 170g/m²
  • Material: 63% Polyester,32% Baumwolle, 5% Elasthan

Die folgenden Werte wurden an einem flach aufliegenden Produkt gemessen.

Größe
A (cm)
B (cm)

Tipp: Vergleiche Länge und Breite mit einem vorhandenen Kleidungsstück.

alien-303317_1280.png

alien-303317_1280.png

Der Tellerrand Online-Shop von Steve Schild Mars Steve Schild wurde 1984 in St. Gallen geboren. Schon seit seiner Kindheit ist er von Technik, insbesondere Luft- und Raumfahrt, fasziniert. Die von der Science-Fiction beschriebenen und dargestellten Möglichkeiten, außerplanetarische Welten zu besiedeln, ließen in ihm den visionären Wunsch entstehen, eines Tages selbst den Weltraum zu erkunden. Das bewog ihn, sich beim Mars-One-Projekt zu bewerben. Steve Schild ist nicht nur ein vielfältiges Talent, sondern auch ein bewusster Grenzgänger. Das erprobt er in vielfältiger Weise, etwa über seine diversen Leistungen im Buch der Rekorde. Und als Mitglied einer internationalen humanistischen Organisation liegen ihm das Wohl der Menschen, der nachhaltige wirksame Fortschritt und der behutsame Umgang mit der Natur sehr am Herzen. Dies zeigt er als Vortragsredner bei verschiedenen Organisationen und Anlässen. Der Science-Fiction-Roman „Gefangene der Zukunft“ ist sein erstes Buch.